Sony feiert 40 Jahre Walkman

3. September 2019

Am ersten Juli 1979 hat Sony den ersten Walkman in den Handel gebracht. Die tragbaren Kassettenrekorder wurden schnell zum Kult, das geht so weit, dass Sony den Markennamen heute weiterhin für Musikhardware nutzt. Ohne Frage veränderte das Gerät die Art wie – und vor allem wo – die Menschheit Musik konsumieren konnte nachhaltig.

Dementsprechend feiert sich Sony nun selbst, dieser Tage ging in Tokyo die “Walkman in the Park”-Ausstellung zu Ende. Dabei zeigte der Konzern nicht nur die Entwicklung des mobilen Musikplayern, sondern ließ das Publikum auch “die alte Technik” ausprobieren.

Powered by WPeMatico

Bitcoin GPU Miner

AdSense