Ford und Alibaba verkaufen Autos aus’m Autoautomaten

Der US-amerikanische Autohersteller Ford und die chinesische E-Commerce-Group Alibaba haben in der chinesischen Stadt Guangzhou einen vollautomatischen “Autoautomaten” enthüllt. Das Gebäude, im Prinzip eine Metallkonstruktion mit Aufzügen, beinhaltet sieben Ebenen mit je sechs Fahrzeuge, darunter den SUV Ford Explorer und den Ford Mustang.

Der Erhalt eines Fahrzeugs wird über “Tmall” abgewickelt, Alibabas Online-Shopping-Plattform. Ein Nutzer, der über einen entsprechenden Kredit-Score verfüge könne jedes dieser Autos ohne jede menschliche Hilfe in weniger als 10 Minuten erhalten. Man wählt sein Modell mit der App von Alibaba aus, identifiziert sich über eine Gesichtserkennung, wiederholt diesen Vorgang noch einmal am “Super Test-Drive Center” und kann über einen vorher vereinbarten Zeitraum von drei Tagen Fahrten mit dem Fahrzeug unternehmen. Danach kann man sich für oder gegen einen Kauf entscheiden.

China-Kenner werden beim Wörtchen “Score” hellhörig, denn im Reich der Mitte wird seit geraumer Zeit ein “Social Ranking System” etabliert, das unter anderem das gesellschaftliche Wohlverhalten des jeweiligen Bürgers berücksichtigt. Im vorliegenden Fall soll die Grundlage des Scores jedoch ein System sein, das in China als “Zhima” oder “Sesame Credit” bekannt ist und von Alibabas Finanzableger geführt wird. Bei einem High-Score von 950 reichen 700 Punkte, um sich ohne zusätzliche Gebühr am Autoautomaten bedienen zu dürfen.

[Anleitung]
AliExpress: So könnt ihr sicher in China bestellen

Der ungewöhnliche Automat ist Teil einer Kooperation, die Ford bereits im vergangenen Jahr mit Alibaba eingegangen ist. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen die Möglichkeiten in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Cloud Computing, digitales Marketing und im Online-Einzelhandel testen. Die Automaten könnten – so der große Plan – in ganz China aufgestellt werden und würden die für viele Chinesen nur umständlich oder zeitaufwendig zu bewältigenden Besuche in einer “echten” Niederlassung unnötig machen. Gespräche mit anderen Herstellern soll es geben.

Powered by WPeMatico

Bitcoin GPU Miner

AdSense